Geht Es Überhaupt Ohne? Gedanken Zum Ausstieg Aus Der Erziehung

Attachment Parenting, Beziehungsorientierung, Selbstbestimmung und Unerzogenheit – Im Netz polarisieren diese Begriffe durcheinander und geben Stoff für eifrige Diskussionen in Elternforen. Wer nicht danach lebt, reagiert skeptisch, häufig ablehnend, aber hat zumindest schon einmal davon gehört und redet mit. Da werden Stimmen laut, die einen Mainstream postulieren. Andere schimpfen Erziehungslosigkeit als eine Ideologie.

Weiterlesen „Geht Es Überhaupt Ohne? Gedanken Zum Ausstieg Aus Der Erziehung“

Die Villa Kunterbunt. Oder: Wie Wir Ohne Erziehung Leben Und Glücklich Damit Sind

›Darf sie jetzt einfach alles tun und lassen, was sie will? Hast du gar keine Bedenken, dass sie dir später einmal auf der Nase herumtanzt?‹ So oder so ähnlich begegnen mir Menschen, denen gegenüber ich erwähne, dass ich nicht erziehe. Von Erstaunen und Kopfschütteln, bis hin zu Entsetzen ist so ziemlich die gesamte Palette an möglichen Reaktionen abgedeckt. Weiterlesen „Die Villa Kunterbunt. Oder: Wie Wir Ohne Erziehung Leben Und Glücklich Damit Sind“