Blogschnipsel Hier kommt Nana


#BLOGSCHNIPSEL Zwergnase bekommt einen Namen! Es ist nicht ihr Klarname, aber ihr Spitzname. Übrigens jener, den sie sich selber gegeben hat, weil sie ihren richtigen Namen noch nicht aussprechen kann. Darf ich vorstellen: Nana. Wenn ich zukünftig auf dem Blog von meiner Tochter schreibe, werde ich sie also Nana nennen. WARUM? Vor dem Start von Unverbogen habe ich lange darüber nachgedacht, wie ich meine Tochter öffentlich nennen soll. Ihren Klarnamen und damit sie als unverwechselbares Selbst wollte ich nicht in den Fokus setzen. Stattdessen habe ich mir ein Pseudonym überlegt und kam so mehr spontan, als raffiniert auf Zwergnase. Heute denke ich etwas anders darüber. Meine Tochter ist Teil von Unverbogen. Ich KANN sie NICHT vollkommen anonymisieren, völlig aus dieser Sache raushalten, wenn ich authentisch über uns schreiben will. Hinzu kommt, dass es mir, nun ein paar Monate später, auch überhaupt nicht mehr gefällt als Zwergnase über sie zu schreiben. Die Bezeichnung passt nicht (mehr) zu ihr, ich stolpere darüber beim Schreiben und Lesen. Etwas anderes muss also her. Die Wahl ist nach reichlicher Überlegung (!) auf ihren Spitznamen gefallen, weil er zu ihr passt, mehr als jeder andere Name. Weil das nunmal MEIN Kind ist. Weil ich eben nicht über irgendein Kind schreibe, sondern über meines, über uns und unseren Weg. Es fühlt sich besser an, persönlicher. Echter. Nun denn, willkommen im Blog. Hier kommt Nana. Xx Fiona

Autor: unverbogenkindsein

Literaturstudentin, Mutter und Freigeist <3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s